6.10. - 19.10.2019

Visionen der Medienkunst 8: Utopia or Oblivion

Die Ausstellung Visionen der Medienkunst 8 – Utopia or Oblivion ist inspiriert vom multidisziplinären Visionär Buckminster Fuller. Seine Projekte haben Generationen geprägt und stehen bis heute programmatisch für die Utopie eines besseren Lebens. Michael Zinganel / Theresa Hattinger und transparadiso (Barbara Holub / Paul Rajakovics) beziehen sich in ihren Arbeiten auf Buckminster Fuller und thematisieren die Rezeption von diskursiven Handlungsräumen aus heutiger postfordistischer Perspektive.

5. 10. 2019 19 Uhr Eröffnung
20 – 8 Uhr 12-Stunden Lecture Performance von transparadiso

Medienwerkstatt Wien, Neubaugasse 40a, 1070 Wien
6. – 19. 10. 2019 Ausstellung : Mo / Fr / Sa 14 – 18 Uhr

FLUSS

Online Portfolios der Mitglieder

Die Portfolios der Mitglieder werden regelmäßig ergänzt.

unterstützt von:

Land Niederösterreich_Abteilung Kunst und Kultur
Lower Austria Contamporary
BKA Kunst